Tagung

Visualisierung & Impact-Techniken - In der Beratung mit Familien

Tagung 26.01.2021

 

Trial-Interventionen veranstaltet eine Tagung zu Visualisierung und Impact-Techniken in der Beratung mit Familien.

An diesem tägigen Anlass lernen Beraterinnen und Berater verschiedene praktische Visualisierungsmethoden mit Rainer von Arx und Michael Gross kennen. Mit Stift und Papier wird geübt, gekritzelt und gezeichnet. Schön & richtig zeichnen gibt es nicht - sondern es soll Gespräche mit Familien sowie mit Kindern und Jugendlichen lebendiger und klarer machen. 

 

Wir üben mit eigenen praktischen Fall-Beispielen die Zeichenmethoden «Words&Pictures» und «3 Häuser-Modell», welche aus Signs of Safety von Andre Turnell stammen.

Mit Impact-Techniken von Danie Beaulieu wird ein einfacher, schneller und nachhaltiger Zugang zu Klienten hergestellt um Inhalte und Ziele aus der Beratung erfahrbar zu machen. Wir nutzen möglichst alltägliche Gegenstände um problematisches Verhalten zu verdeutlichen und Ziele mit allen Sinnen zu erleben. Dabei stehen inhaltlich Erziehungsthemen für Familien im Zentrum.

Der Anlass wird durch die Spokenword-Literatin Stefanie Grob humorvoll zum Thema abgerundet.

Mitwirkende

Michael Gross
Geschäftsführer von Trial, dipl. Sozialarbeiter FH,
Supervisor BSO, system.-lösungsorientierter Therapeut MAS FH

Rainer von Arx
Coach, Supervisor und Ausbilder bei next-step gmbh.
Coach MAS FH / BSO, hypnosystemischer Coach MEG

Melanie Germann
Dozentin und Studienleiterin Berner Fachhochschule

Peter E. Friedrich
Dozent FH, dipl. Coach/Supervisor FH BSO;
systemisch-lösungsorientierter Berater FH, Hypnotherapeut

Trial-Team mit Urs Beckmann, Anna Boss, Christine Grass, Cornelia Hirschi, Stefanie Schwander & Seraina Tschanz

Stefanie Grob ist Meisterin der satirischen Literatur und die wohl schnellste Bernerin der Welt. Sie ist Mitglied des Kollektivs „Die Eltern“, welche Texte zum Elternsein, Homeschooling, Pubertät und Erziehung verfasst und als Programm und CD veröffentlicht haben.

Absage der Tagung

Schweren Herzens haben wir uns entschieden die Tagung abzusagen.

Der Grund liegt für uns darin, dass wir an der geplanten Tagung neben spannendem fachlichen Inhalten vor allem die gemeinsame Begegnung, entspanntes Lernen und taktiles Experimentieren von Impacttechniken, Vernetzung an grossen Essenstischen sowie Spass und freies Lachen mit Stefanie Grob erreichen wollten.

Die aktuelle Situation um COVID19 mit den kantonalen u. schweizerischen Verordnungen dazu macht unseren Zielsetzungen einen Strich durch die Rechnung.

Gerne sehen wir Ihr Lachen und Ihr Zucken im Nasenspitz live, wenn der Virus schlapp gemacht hat.

Herzliche Grüsse und starke Abwehrkräfte

Michael Gross & Rainer von Arx
und das ganze Trial-Team