Begleitung

Die Pflegefamilienplatzierungen werden von Trial-Interventionen gemäss des Auftrag der Behörden begleitet. Trial-Mitarbeiter besuchen die Familien vor Ort und sind i.d.R. gemäss Auftrag zuständig für:

  • Unterstützung der Pflegefamilie, damit diese einem Pflegekind in kindsgerechter Weise begegnet und die Zielsetzung des Aufenthaltes mit dem Pflegekind erreichen kann.
  • Information, Zusammenarbeit mit den Eltern, der zuständigen Behörde und dem Klientenumfeld
  • Pädagogische Strategien und deren Umsetzung
  • Verfassen von Berichten
  • Fallspezifische Praxisanleitung
  • Angepasste Rolle der Pflegefamilie
  • Ansprechperson in Krisensituationen