Ziele

Die Ziele von diesen Besuchsbegleitungen sind:

  • Eine individuelle Lösung in komplexen Situationen, bei denen eigene Lösungsversuche von der Familie und auch Besuchstreffs nicht mehr genügen.
  • Dem Kind wird trotz Konflikten zwischen den Eltern Kontakt zum anderen Elternteil ermöglicht.
  • Ein geschützter und kontrollierter Rahmen wird angeboten, damit der Kontakt zwischen dem Kind und dem Elternteil in Sicherheit stattfinden kann.
  • Das Kind erlebt einen gelingenden Kontakt zum betroffenen Elternteil.
  • Allfällige konkrete Erziehungsziele im Rahmen von Familienbegleitung von Trial-Interventionen mit dem betroffenen Elternteil.
  • Rückmeldung und Einschätzungen zum Verlauf des Besuchs und zur Gestaltung der Interaktion zwischen dem Elternteil und dem Kind für allfällige weitere Beurteilungen.